www.jar-contra.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

HR Radio: "regimartige Zustände"

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 14
SchwachPerfekt 

Ein wirklich gelungener Beitrag im Radio über 20 min. Es werden die Probleme von Piloten allgemein, von Segelfliegern, und von Berufspiloten betrachtet. Im Interview mit Fliegerarzt Dr. Stüben vom AMC Frankfurt wird klar, dass es nichts mit Flug-Sicherheit zu tun hat. Bei der Lufthansa wurden 155 Piloten durch JAR FCL 3 verweigert.


Redaktioneller Beitrag mit der Sendung vom 5.2.2005 zum Nachhören...


Für Fans des mp3:
Teil 1 - Jan Brill slot machines von der Zeitschrift Pilot und Flugzeug
Teil 2 - Gegroundet, ein Segelflieger mit Farbsehschwäche
Teil 3 - Dr. Stüben von der Lufthansa
Teil 4 - Ausblicke EASA
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 30. März 2005 um 07:22 Uhr