Solidarisch gegen die ZÜP

Drucken
Benutzerbewertung: / 39
SchwachPerfekt 
mit der leidigen Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZÜP) hat der aktuelle Schnüffelstaat die alte vom BVG bereits verworfene Rasterfahndung auf „freiwilliger“ Ebene für eine erste Bürgergruppe - uns Sportpiloten - erneut aufleben lassen und uns buchstäblich aufgenötigt. Es reicht! Wir, die Pilotengruppe um www.JAR-Contra.de und im dortigen AT-Forum wehren uns energisch gegen diesen erneuten schweren Verfassungsbruch!

Zentrale Infos auch unter www.AOPA.de. Die zentrale und völlig irrige „Logik“ dieser ZÜP ist doch die: Wir stasiüberprüfen alle Bürger bis in den letzten Persönlichkeitswinkel. Dann nehmen wir den potentiell "Bösen" den Führerschein (oder Pilotenschein!) weg. So können wir dann absolut sicher sein, dass es keine Banküberfälle mehr geben wird, da ja keiner dieser Verbrecher (Selbstmordattentäter!) das Fluchtauto mehr fahren darf. Die ersten mutigen Piloten sind jetzt gegen diesen Dummfug bereits vor Gericht gezogen - und sie bekommen Recht. Nach Artikel 20 (4) Grundgesetz haben wir alle sogar die Pflicht dazu! Das kostet aber auch dann viel Geld und starkes Engagement, wenn am Schluss der Staat als Verlierer fast alles bezahlen muss Deshalb unser Aufruf: Bitte unterstützt jetzt die wenigen Verweigerer auch finanziell! Wir Piloten zeigen klare Solidarität und werden die Mutigen unter uns auch sofort mit unseren Taten unterstützen. Diese unerschrockenen Fliegerfreunde halten doch in unser aller Namen Ihren Kopf dafür hin, casino online riskieren ihren Schein und schützen damit unsere zentralen Grundrechte. Solche aktiven Menschen finanziell im Regen stehen zu lassen - ist dies wirklich fair? Es genügt doch, wenn unsere Verbände mal wieder schlafen! Lasst uns die paar Euros einfach zusammenlegen, denn nur gemeinsam sind wir gegen die Willkür dieser blinden Politik tatsächlich stark. Ich verspreche Euch, dass jeder eingehende Cent an die Betroffenen von mir persönlich weitergeleitet werden wird. Nur so könnten wir es zusammen schaffen, dass diese ZÜP Orwell`scher Prägung juristisch klar von uns gemeinsam gegen die Wand gefahren wird. JAR-Contra baut jetzt auf jeden einzelnen von Euch! Deshalb sammelt auch innerhalb der Vereine.

Hier findet ihr den gemeinsamen Aufruf von JAR-Conta, der AOPA und Pilotund Flugzeug

JAR-Contra C.D.Zink

Kontonummer: 83999019

Voba Asperg-Marktgröningen

BLZ 60462808

Zweck:ZÜP

Heimo Kandler und Carl M. Falck berichten recht ausführlich über ihre juristische Auseinandersetzung.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 02. Juni 2015 um 18:34 Uhr